Home

Überblick

Politik

Verwaltung

Infrastruktur

Kultur/Freizeit

Lebensbereiche

Energiestadt

Gewerbe

Links

Reformierte Kirche

s5 logo responsive

Reformierte Kirche

Geschichtliches

Die Kirchgemeinde war eng mit dem Bau der Gotthardbahn verbunden. Sie wurde von protestantischen Eisenbahnern im Jahr 1885 gegründet, erhielt 1899 Kirche und Pfarrhaus und 1901 ihren ersten Pfarrer. Beraten und finanziell unterstützt wurde unsere Gemeinde immer vom protestantisch-kirchlichen Hilfsverein Zürich. Diese Verbindung besteht heute noch.

1972 wurde ein zweckmässiges Kirchgemeindehaus gebaut. Viele kirchliche und andere öffentliche Anlässe können darin durchgeführt werden.

 

Aktivitäten    
     

Gottesdienst:

www.kirchgemeinde-uri.ch

 

 

 

 

 

 

Kinderkirche KIKI:

Der Plan wird den Eltern persönlich mitgeteilt. 

 

 

 

 

 

 

Seniorennachmittag:

jeweils am ersten Montag des Monates im Kirchgemeindehaus. Ein beliebter Treffpunkt für unsere älteren Gemeindemitglieder.

 

 

 

 

 

 

Kirchenchor:

Präsidentin:

Rose-Marie Barth

 

Tel.: 041 820 30 39

 

 

 

 

 

 

Frauenverein:

Präsidentin:

Iris Gisler

Spannortweg 15

6472 Erstfeld

Tel.: 041 880 29 86

 

 

       
       

Der Frauenverein übernimmt diverse soziale und gemeinnützige Aufgaben und organisiert zweimal jährlich eine Kinder-Kleiderbörse.


Jeden 4. Dienstag im Monat wird zum Frauenzmorge um 8.15 Uhr eingeladen.

   
     
     
Pfarreiverwaltung    
     
Pfarramt:

Ref. Landeskirche Uri / Kirchgemeinde Uri

Bahnhofstrasse 29

6460 Altdorf

Tel.: 079 835 98 86

Tel.: 041 870 17 33

Sekretariat: 041 870 86 80

   
   
Teilzeit-Pfarramt:

 Rahel Eggenberger

 St. Martinsstrasse 4

 6430 Schwyz

 Tel.: 079 835 98 86 (MI/DO/SO/Notfälle)

Adresse

Einwohnergemeinde Erstfeld
Gotthardstrasse 99
Postfach 68
6472 Erstfeld

Kontakt

T 041 882 01 30
F 041 882 01 31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Vor Feiertagen
Nachmittags bis 16.00 Uhr